für jede Gelegenheit den richtigen Vibrator - Teil 2 von 3

Weiter geht es mit Teil 2 der Vibratoren Vorstellung und deren vergnüglichen Eigenschaften. Nach dem in Teil 1 der G-Punkt und der weiterreichende Rabbit Vibrator vorgestellt wurde, widmen wir uns hier nun mittlerweile ebenfalls etablierten Versionen der vibrierenden Sexspielzeuge.

Vibratoren in der Übersicht - Teil 2:

der Auflegevibrator - ein kuscheliger Typ

Diese Vibrator Art dient ausschließlich der klitoralen Stimulation. Lustgefühle erleben wann und wo man will bereits durch kurzes Auflegen des kleinen Kuscheltypen. Er glänzt durch seine einfache Bedienbarkeit und hohen Komfort dank seiner ergonomischen Form, durch die er sich an den Venushügel anschmiegt und somit - natürlich nur auf Wunsch - für eine dauerhafte Stimulation des Kitzlers sorgt. Es gibt sogar Modelle die per Smartphone ansteuerbar sind, was auch weiteren Phantasien freien Lauf lassen würde. So könnte beispielsweise sogar der Partner aus einer beobachtenden Entfernung einfach einmal sozusagen das Ruder in die Hand nehmen und seine oder ihre Gefährtin bis zur Höhepunktereichung durch Berg- und Talfahrten steuern.

Fazit: Der Auflegevibrator ist bestens für Solosex oder zur zusätzlichen Stimulation der Klitoris während des Sex mit dem Partner geeignet. Besonders für Frauen, die zumeist durch Klitoris-Stimulation den Höhepunkt erreichen möchten, wollen oder können, eignet sich das Auflegetoy hervorragend und verspricht ein tolles, erotisches Erlebnis welches alleine oder zu Zweit genossen werden kann.

Der Mini-Vibrator

Mini-Vibratoren sind klein, handlich und diskret, der perfekte Hausfreund für unterwegs. Jederzeit einsatzbereit und überall mit hinnehmbar stimuliert er inneren und äußeren Hotspots des Körpers der Frau im Sinne von "Klein - aber oho!". Der Kleine kann natürlich auch ebenfalls als zusätzlicher Freudenspender beim Geschlechtsverkehr eingesetzt werden. Mit seinen kleinen Abmessungen ist er besonders handlich und selbst bei Missionarsstellungen nicht im Wege. Auch die Leistungsvielfalt ist bei diesem kleinen Kerlchen enorm, denn: Trotz einer geringen Größe ist er mit kräftigen Motoren bestückt wodurch er seinen größeren Brüdern in keinstem Fall nachsteht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok